Lili 2020

"Der graue Mann" 2017

...für die Ausstellung in Kleinsassen entsteht ein großer, dunkler Mann, der ein bedrückendes Gefühl verkörpert. Er passt nicht in die Gesellschaft, kann ihr aber auch nicht entfliehen. Er beobachtet die Besucher und die Kunstwerke, versteht sie jedoch nicht.
Und je mehr Unverständnis und Unwohlsein in seinem Inneren wachsen, desto sichtbarer und größer wird seine Präsenz für andere.

"The Head "2017

"Beast" 2016

"The Doubt" 2016

"The doubt" 2015

       Private Collection

Artistbook.

"Dum spiro spero". 2015

1/12
"Dum spiro spero"-So lange ich atme, hoffe ich. Vor kurzem las ich im Heft eines Schülers "Wenn ich wachsen werde, werde ich noch größer wachsen und danach sterbe ich". Unsere ganze Tätigkeit auf der Erde, unsere alltäglichen Beschäftigungen, unsere Emotionen, die Freude, die Ziele und die Aufgaben ist die Weise, den Tod zu vergessen. Wir hoffen auf besseres Leben, auf Erfolg und Liebe, wir versuchen unseres Leben mit Sinn auszufüllen. Uns gefällt es, uns besonderes zu fühlen. Wir erdenken die Spielregeln und bewegen uns in diesem Spiel zwischen Gegensätzen: dem Guten und dem Übel, der Hölle und dem Paradies, der Regel der Moral und dem kategorischen Imperativ. Wir beschäftigen uns mit den Fragen, ob das was wir sehen Kunst oder ein sinnloser Gegenstand ist. Wo liegt der Unterschied und ist dieser Unterschied eigentlich wichtig ? Auf diese Weise vermeiden wir die Gedanken an den Tod, da der Tod das einzige Reale ist, das wir nicht vermeiden oder verändern können. Die einzige Realität, die auf Alle und Jeden wartet.

"White Beauty " 2015

 

1/5

"White Beauty" 2014/15

"The step" 2014/15

Boris Pliss 2015

      Private Collection

    FOLLOW ME

    • Instagram Social Icon

    © 2013 by Fidan Akhundova